Loading...

Mediation:
Die Lösung für sie, für ihn oder für Ihr Unternehmen!

 

Mediation verkürzt die Dauer von Auseinandersetzungen entscheidend, daher sind Zeit und Kosten einer Mediation im Verhältnis zu anderen Verfahren sehr gering. Gerichtsverfahren sind in der Regel langwierig und vergangenheitsorientiert. Mediatoren*innen beschäftigen sich bei schwierigen Situationen mit Ursache und Wirkung nur so weit, als dies erforderlich ist. Im Zentrum stehen erstklassige Lösungen für die Zukunft. Dazu haben wir die 4 Punkt (M) Struktur© entwickelt. Während eventuell bei Gerichtsverfahren die Klageschriften ausgetauscht werden, ist das Mediationsverfahren bereits im Stadium der Lösungsfindung. Sie erhalten zum Abschluss der Mediation ein Protokoll über die getroffenen Vereinbarungen und Sie entscheiden je nach Fall, wie Sie es verwenden.

FAMILIEN- ODER SCHEIDUNGSMEDIATION

Beziehungen verändern sich laufend. Für den Fall, dass Sie von Veränderungen betroffen sind, die Sie alleine nur schwer zu bewerkstelligen vermögen, können Sie in der Mediation Vereinbarungen treffen, die für alle Beteiligten tragbar sind. Im Falle einer Scheidung können Sie auch das Protokoll Ihrem Anwalt übermitteln oder direkt dem zuständigen Gericht vorlegen. Sollten Ihre Kinder noch minderjährig sein, benötigen Sie zusätzlich die Bestätigung über die durchgeführte Elternberatung, die wir gerne für Sie im Rahmen der Mediation kostenlos anbieten. 

 

WIRTSCHAFTSMEDIATION

In der Wirtschaftsmediation gelingt es, Geschäftsbeziehungen oder Arbeitsbeziehungen mit Mitarbeitern so zu verändern, dass weder der Bestand des Unternehmens noch der Arbeitsplatz gefährdet ist. Im Falle von Auseinandersetzungen zwischen Unternehmen/Organisationen können Sie auch das Protokoll über Ihren Anwalt vertraglich ausfertigen lassen oder bei jedem Bezirksgericht zum gerichtlichen Vergleich erheben.

Mediatoren*innen unterliegen dem Zivilrechtsmediationsgesetz, sind an ihre Schweigepflicht gebunden und dürfen bei Gericht als Zeugen nicht vernommen werden. Sämtliche Fristen im Zusammenhang mit einer Mediation sind kraft Gesetz gehemmt, so haben Sie die Gewähr, dass Sie durch die Inanspruchnahme einer Mediation keine juristischen Nachteile haben. So entstehen faire und nützliche Lösungen, die von allen Beteiligten als zukunftsweisend empfunden werden.

Wir führen vor jeder Mediation mit Ihnen ein Vorgespräch, in dem wir die Voraussetzungen und Sinnhaftigkeit einer Mediation abklären. Sollten Sie das Kontaktformular benutzen und am nächsten Arbeitstag nicht sofort eine Rückmeldung erhalten, kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder persönlich. Manchmal verliert sich diese Form in den Weiten des Internets.

MIT GmbH - Institut für Mediation, Identitätsentwicklung, Training

4050 Traun bei Linz, Mitterfeldstraße 39
Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter »Impressum/Datenschutz«
Impressum/Datenschutz
Essenzielle Cookies
Performance Cookies
Funktionelle Cookies
Targeting Cookies